Slowfood heisst nicht nur langsam essen.

Slowfood will, dass wir dem Essen und Trinken wieder mehr Wichtigkeit beimessen. Dass wir uns mehr Zeit nehmen für die sorgfältige Herstellung, die kunstfertige Zubereitung und den respektvollen Genuss unserer Speisen.

Slow Food entstand in Italien, dem Land der Lebensfreude und des Genusses. 1986 sollte ein erstes Fast-Food-Restaurant eröffnet werden – ausgerechnet an der Piazza Navona in Rom! Glücklicherweise gab es einige Leute, die sich das nicht so einfach bieten lassen wollten. Sie erinnerten sich daran, dass es auch eine lokale Tradition für unkompliziertes Essen gibt: die Osterie d’Italia – Italiens schönste Gasthäuser.

Slow Food ist eine internationale Bewegung zur Wahrung des Rechts auf Genuss.

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier:

Slow Food Schweiz
Slow Food International


Anlässe 2021

Am Samstag, 30. Januar 2021 um 10.30 Uhr treffen wir uns im Fidazerhof zu unserer jährlichen Mitgliederorientierung.

Da die Restaurants im Moment noch alle geschlossen sind und auch keine Versammlungen durchgeführt werden dürfen, verschieben wir im Moment die Versammlung. Wir melden uns, wenn wir ein neues Datum haben.

Samstag, 27. Februar 2021 ab 15 Uhr besuchen wir Bienenvölker in der Herrschaft. Anschliessend geniessen wir Bienenstich und Kaffee.

Leider muss dieser Anlass wegen Corona abgesagt werden. Wir suchen einen Ersatztermin.

Im Frühling planen wir einen Anlass rund ums Stadtbier Chur. Wir statten Sacha Schibli in seiner Hausbrauerei einen Besuch ab. Alles Weitere erfahrt Ihr bei Gelegenheit.

Samstag, 12. Juni 2021 um 16 Uhr, Winzer Meier, Zizers. Er kann uns viel Interessantes erzählen. Wir freuen uns darauf.

Am Samstag, 22. Juli 2021, Brotbacken in Trin. In Trin Digg gibt es noch ein altes Brotbackhäuschen, welches gemeinschaftlich bewirtschaftet wird. Wir dürfen einmal beim Brotbacken dabei sein und mithelfen.

Im Herbst besuchen wir die Galloway Rinder oberhalb Laax und den Weinbauern Thomas Marugg in Fläsch.

Samstag, 27. November 2021, 19 Uhr, Pflanzensilvester im Fidazerhof. Mit Ausnahme vom 2020 findet jedes Jahr unser letzter Anlass am Ende des Pflanzenjahres statt. Wir dürfen uns wieder vom Fidazerhof-Team verwöhnen lassen. Antonia Schärli und unser Vorstandsmitglied Roland Häfliger werden wie gewohnt einen schönen Abend für uns organisieren.

Facebook Pagelike Widget
Mai 2021
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31