slowfood-grischa Convivium NordBünden

Churer Spargeln vom 21. Mai 2011

 

 

Um 10 Uhr trafen wir uns beim Schützenhaus auf dem Churer Rossboden. Wir, das heisst 21 Teilnehmer durften  den interessanten Aeusserungen von Herrn Gisler folgen. Danach konnten wir selber Hand anlegen und Spargeln ernten. Zum Abschluss auf dem Hof von Gislers hatten wir Einblick wie die Spargeln gereinigt, sortiert und verarbeitet wurden, wozu eine spezielle hochentwickelte Maschine dient. Mit einem Teil der von uns geernteten Spargeln begaben wir uns nach Passugg. Dort wurde uns eine Vielzahl von Zubereitungsmöglichkeiten geboten.

Hier finden Sie die Einladung und in der Bildergalerie ein paar Fotos dazu.

 

 

SlowFood Schweiz